Energieberatung


Bekomme ich auch Zuschüsse?

Durch die hohe Qualität dieser Energieberatung nach der Richtlinie „Vor-Ort- Beratung“ der BAFA wird diese durch einen Zuschuss in Höhe von 50% der Beratungkosten (brutto), für Ein- und Zweifamilienhäuser in Höhe von bis zu 300,00 Euro sowie bei Wohnhäusern mit mindestens 3 Wohnungen in Höhe von bis zu 360,00 Euro, bezuschusst.

Der Zuschuss kann durch die Integration thermografischer Untersuchungen
zusätzlich um bis zu 100 Euro gesteigert werden. Zudem kann der Zuschuss um 50,00 Euro erhöht werden, wenn die Integration von Hinweisen zur Stromeinsparung in die Beratung mit einfliesen. Separate Thermografiegutachten werden pauschal mit 150 Euro, aber höchstens
50% der Beratungskosten (brutto), durch das BAFA gefördert.

T&T bietet Ihnen selbstverständlich auch frei vereinbarte Beratungsumfänge und Orientierungshilfen mit Anstößen und Tipps zur Energieeinsparung ohne staatliche Förderungen an.




zurück zur Übersicht